Finnische Sauna

Dem Körper Gutes tun

Bei ca. 90° genießen Sie einen aromatisierten Aufguss …. mit Bergkiefer, Eisminze oder Apfelduft … kurzzeitig steigt die Temperatur auf über 100°.
Der Wechsel zwischen Hitze und anschließender Abkühlung stimuliert den Kreislauf und den Stoffwechsel und reinigt das Haut- und Körpergewebe.

Die positive Wirkung von Sauna:

  • stärken das Immunsystem und reduzieren so die Infektionsanfälligkeit
  • trainieren Herz- und Kreislauf
  • entspannen die Muskulatur
  • regen den Stoffwechsel leicht an
  • verbessern die Durchblutung der Atemwegschleimhäute
  • erweitern die Bronchien
  • steigern die allgemeine Leistungsfähigkeit
  • trainieren die Elastizität der Blutgefäße
  • wirken entspannend reinigen den Körper.